SAB Zeller Irrsee

Vereinsboote werden nur an SAB - Mitglieder bei der Ausgabestelle Manglberger, Tiefgraben, zur Verfügung gestellt.
Unsere neuen Quicksilver Aluminium Boote sind für Angler, die einfach nur Fischen wollen. Diese Boote sind in einer Top Qualität, durchdacht und unkompliziert zu handhaben. Bei einer Länge von 4,11 Meter und einer Breite von 1,50 Meter hat das Boot ein Gewicht von nur 64 kg. Die Höhe von 53 cm und ein stabiler Kiel gewährleisten einen hohen Sicherheitsstandard. Drei Sitzgruppen bieten bis zu 3 Anglern Platz. Die max. Zuladung beträgt 247 kg. Selbstverständlich kann das Boot auch mit E-Motor betrieben werden.

Bitte beachten Sie, dass diese Option nur den Jahreslizenznehmern möglich ist.
Vereinsboote / Verwaltungsgebühr
1 Tag = 24 h / 20,00.- € Euro
1 Woche / 100,00.- € Euro
2 Wochen / 200,00.- € Euro

Der Sportanglerbund hofft mit der Anschaffung der neuen Boote dem Wunsch vieler Sportangler entsprochen zu haben und ersucht die Bootsmieter diese Schmuckstücke entsprechend zu behandeln. Entsprechend heißt, die Boote sind so zu handhaben als ob es ihr eigenes wäre. Das bedeutet auch eine Reinigung (besonders Fischblut ist nach dem Trocknen sehr hartnäckig) nach der Benutzung, keinerlei Löcher in die Bootswand zu bohren, das Ankerseil zu manipulieren und die Boote nicht gegen harte Gegenstände zu fahren oder zu ziehen.
Die Boote sind mit Anker und Winde ausgestattet und bieten durch ihre stabile Bauweise jedem Angler höchste Sicherheit.

Der Sportanglerbund wünscht viel Spaß und Petri Heil mit der neuen SAB Flotte.

VereinsbooteStabilität für das RenkenfischenLeicht zu rudern für das Schleppfischen

Facebook
Twitter
Youtube

A- A A+